Ziel 10:

Weniger Ungleichheit

Ziel 10:
Ungleichheit in und zwischen Ländern verringern

„Würde man das Vermögen der unteren Hälfte auf 1,5 oder zwei Prozent aufstocken, hätte man für die Armen so viel erreicht wie mit 30 Jahren Wachstum, und das, ohne die planetarischen Grenzen weiter zu überschreiten.“

Thomas Pogge, Professor für Philosophie

„Würde man das Vermögen der unteren Hälfte auf 1,5 oder zwei Prozent aufstocken, hätte man für die Armen so viel erreicht wie mit 30 Jahren Wachstum, und das, ohne die planetarischen Grenzen weiter zu überschreiten.“

Thomas Pogge, Professor für Philosophie

 

Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich. Das heißt, dass wir alle die gleichen Rechte haben, beispielsweise das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben. Das bedeutet auch, dass wir alle die gleichen Chancen haben sollten, etwa beim Zugang zu Bildung und zur Gesundheitsversorgung sowie sozialer und wirtschaftlicher Teilhabe. Vielen Menschen bleibt dies jedoch verwehrt, weil sie von Armut betroffen sind. Armut hat viele Gesichter und damit einhergehend auch Ungleichheit. So haben beispielsweise 264 Millionen Kinder und Jugendliche keinen Zugang zu Bildung – das sind fast doppelt so viele Kinder, wie in ganz Europa leben. Auch eine Gesundheitsversorgung ist nicht für alle Menschen selbstverständlich, ebenso wenig wie die Gleichstellung von Mann und Frau.

Auch das Vermögen in Form von Kapital, Ressourcen und Immobilien ist ungleich auf der Welt verteilt. Mehr als ein Drittel des weltweiten Vermögens gehört 1 Prozent der reichsten Menschen und auch das restliche Vermögen wird unter den verbliebenen 99 Prozent der Weltbevölkerung ungleich und ungerecht verteilt. Innerhalb und zwischen den Ländern ist die wirtschaftliche Ungleichheit zwar noch immer hoch und in vielen Ländern steigt der Anteil des Einkommens, der den reichsten 1 Prozent zugutekommt. Gleichzeitig ist jedoch in den meisten Ländern ein Anstieg des Einkommens der ärmsten 40 Prozent der Weltbevölkerung zu verzeichnen.

Wie ist die Situation in Deutschland?

Um Ungleichheiten in Deutschland zu verringern, setzt man auf Integration, die Förderung gleicher Bildungschancen und eine gerechte Verteilung von Einkommen und Vermögen.

Deutschland ist ein buntes Land und für ein friedliches Miteinander ist die Integration der in Deutschland lebenden Ausländerinnen und Ausländer unverzichtbar. Besonders wichtig ist nicht nur der Spracherwerb, sondern auch eine schulische Qualifizierung. Ausländerinnen und Ausländer ohne deutsche Staatsbürgerschaft erreichen in Deutschland seltener einen Schulabschluss, verglichen mit deutschen Schulabsolventinnen und –absolventen. Im Hinblick auf höhere Bildungsabschlüsse fällt auf, dass nur 17,4 Prozent der ausländischen Schulabsolventinnen und -absolventen im Jahr 2017 die Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife erreicht haben, während mit 36,3 Prozent doppelt so viele deutsche Schulabsolventinnen und -absolventen einen höheren Abschluss erreichten.

Einkommensungleichheiten werden in Deutschland insbesondere mithilfe von Sozialleistungen, Sozialversicherungen und Steuern entgegengewirkt.  Dennoch ist das Vermögen in Deutschland aber deutlich ungleicher verteilt. Einer der Gründe hierfür ist dass die Menschen in Deutschland viel häufiger zur Miete wohnen statt in eigenen Immobilien.

Geographische Abdeckung: Deutschland (insgesamt)

Quelle: Statistisches Bundesamt (Destatis), 2019

Mehr Informationen:

Ziele für nachhaltige Entwicklung, Bericht 2019, Vereinte Nationen

Nachhaltige Entwicklung in Deutschland, Indikatorenbericht 2018, Destatis

Indikatoren der UN-Nachhaltigkeitsziele, Daten für Deutschland, Destatis

Weiterlesen
Tu Du's

Unterstütze Unternehmen, die auf Inklusion setzen.

Tu Du's

Setze dich für den barriere­freien Aus­bau von allen öffent­lichen Insti­tu­tionen ein.

Tu Du's

Gib Sprach- und Integrationskurse.

Tu Du's

Trete für bessere Bezahlung von Pflegekräften ein.

Tu Du's

Informiere dich über deine Rechte und die von anderen.

Newsroom

17Ziele @17Ziele
"WELCOME TO SODOM – Dein Smartphone ist schon hier", 18.2., Hannover Im Anschluss: Diskussionsrunde mit dem Regisseur und der Staatssekretärin im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Maria Flachsbarth https://t.co/v5R08iYkjd
0
10:01 - 25.01.2020

#MadeinKenya

Fünf Influencerinnen im Auftrag der 17 Ziele und fairer Mode in Kenia.

Zum Artikel

Festival der Taten

Beim Festival der Taten in Mannheim dreht sich alles um die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung. © Engagement Global/Lys Y. Seng

Kreative Ideen beim Festival der Taten in Mannheim vom 5.-6. Dezember 2019.

Zum Artikel

17Ziele @17Ziele
#SDG14 (#Ozeane schützen) - welcher #Dialekt? Rund 30% der weltweiten #Fischbestände sind #überfischt. Im europäischen #Atlantik sind es 63% und im #Mittelmeer bereits 82%. Einkaufsratgeber nutzen: https://t.co/NhID6YtCnP Hast du weitere Ideen? Mehr: https://t.co/4pX9sheqIF https://t.co/DTlivWAOtG
7
11:30 - 24.01.2020

Tour der Nachhaltigkeit

Die Tour kommt nach Mannheim! Sei dabei und werde kreativ vom 5. bis 7. Dezember.

Zum Artikel

Raus aus dem Ökofrust

Teilnehmende bei einer

Alleine kann ich sowieso nichts bewirken? So ganz stimmt das nicht.

Zum Artikel

17Ziele @17Ziele
#Fleisch ist ohnehin oft nur der Geschmacksträger für Gewürze, Salz und Röstaromen. Oder hast du schon mal ein ungesalzenes Mettbrötchen gegessen? Probiere es doch mal mit #Tofu, #Seitan oder #Gemüsebratling.en! #Rezepte zur Inspiration: https://t.co/P9HvBV846F #SDG13 #TuDus https://t.co/bZA4m5Pm3F
10
09:52 - 23.01.2020

Nachhaltigkeit

Materialienkoffer mit Schul- und Schreibutensilien

Tipps für den Schulanfang! Es ist nie zu spät mehr Nachhaltigkeit in den Schulalltag zu integrieren.

Zum Artikel

Global Citizen Live Berlin

Global Citizen kommt nach Berlin, im Gepäck Sido, Mafikizolo u.v.m.

Zum Artikel

17Ziele @17Ziele
Ziel 3 (#Gesundheit für alle) - welcher #Dialekt könnte es sein? Machen: - Blut spenden - für bessere Bezahlung von Pflegekräften eintreten - Treppe statt Fahrstuhl - Fahrrad statt Auto - weniger Fleisch Hast du weitere Ideen? Mehr: https://t.co/rUjUeU31iH #Agenda2030 #17ziele https://t.co/3iH7o0bh1I
4
10:11 - 22.01.2020

Berlinale und 17 Ziele

Die Berlinale setzt Zeichen im Sinne der Nachhaltigkeit

Zum Artikel

Berlinale 2019

Der Rote Teppich der Berlinale © Ali Ghandtschi / Berlinale

Willkommen auf dem grünen Roten Teppich in Berlin

Zum Artikel

Festival der Taten

Das war das erste Festival der Taten vom 20.-21. Mai in Berlin

Zum Artikel

17 Ziele Poetry Slam

Luise Komma Klar slammt am Beispiel einer Busfahrt zu Gleichstellung.

Was haben Kuchen, ein Fernbus und Chips mit Nachhaltigkeit zu tun?

Zum Artikel

#17Ziele im Kino

© Ken d'Antonio

Bis zum 5.12. sind „Schwarzes Loch“ und „Guten Appetit“ im Kino zu sehen.

Zum Artikel

The True Cost

Das Filmprogramm „17 Ziele – EINE Zukunft" startete mit „True Cost".

Zum Artikel

Interview: Ali Gümüsay

© Ali Gümüsay

Neue Räume für neues Denken – 17 Ziele in der Wissenschaft

Zum Artikel

Nimms Persönlich!

© Engagement Global

Der Erfolg der 17 Ziele hängt davon ab, dass alle mitmachen.

Zum Artikel

Interview: Helene Hasler

12 Künstler, 12 Länder, 200 Tage – The Great African Caravan

Zum Artikel

Zahnräder meets

© Zahnräder Netzwerk/Ömer Sefa

Öko-Fresh und Traintertainment – Rückblick auf 3 Tage Konferenz

Zum Artikel

Portrait: Rebecca Freitag

© Kristoffer Schwetje Photography

Als UN-Jugenddelegierte weltweit im Einsatz für die 17 Ziele

Zum Artikel

Sport und 17 Ziele

@ Engagement Global

Zusammenhalt, Teamgeist und mehr – was Sport leisten kann

Zum Artikel

17 Ziele Bierdeckel

@ Engagement Global

Kommen das Ampelmännchen und Geißbock Hennes in eine Kneipe…

Zum Artikel

IT in grün und sozial

@ Engagement Global

Wie Social Entrepreneurship in der IT-Branche funktioniert

Zum Artikel

#17Ziele Poetry Slam

© Engagement Global/Thomas Kierok

Wenn Jugend forscht & Oma slammt – Rita Apels Gedicht vom Mikroplastik

Zum Artikel

Interview: Simone Fuhs

© ecosign

Mehr als Ökologie – Nachhaltiges Design und kultureller Wandel

Zum Artikel

Earth Overshoot Day 2018

© Duangphorn Wiriya/Unsplash

Wie wir unsere ökologischen Schulden vermindern können

Zum Artikel

Sommerzeit, Festivalzeit

© Engagement Global

Bässe, Beats & Nachhaltigkeit – Wie geht das zusammen?

Zum Artikel

NachhaltigkeitsCamp BN

© Engagement Global

Vielseitige Themen, von Schneeball und Murmelbahn bis Radfahren

Zum Artikel

Global Festival of Action

© UN SDG Action Campaign

1.500 Teilnehmende zeigen Innovation, Engagement und Tatendrang

Zum Artikel

Schulkinowochen

© Engagement Global

Wie Samosas ein Lamm retten: Filmprogramm 17 Ziele – EINE Zukunft

Zum Artikel

Shopping mit Bedacht

© Elena Lausberg

Premiere für den ersten ökologische Lifestyle-Markt Deutschlands

Zum Artikel

17 Ziele und eine Nacht

© Elena Lausberg

Auf der Kölner Museumsnacht – #17Ziele & ecosign Akademie für Gestaltung

Zum Artikel

Gemeinsam für das Klima

© Engagement Global/Frommann

Kurbeln, Springen, Treten beim Tag der Vereinten Nationen 2017

Zum Artikel

Grün Rockt

© Pauline Neuenhausen

Events und Musik-Festivals auf dem Weg zur Nachhaltigkeit

Zum Artikel

Laufen für die 17 Ziele

Engagierte bringen die 17 Ziele beim Mainzer Firmenlauf ins Ziel

Zum Artikel

Tag der offenen Tür

© Engagement Global

Jedes Jahr öffnet das BMZ seine Türen. Mit dabei: das 17 Ziele-Mobil

Zum Artikel

Reim auf Nachhaltigkeit

© Engagement Global/Tobias Vollmer

#17Ziele Poetry Slam – wettstreiten und weltrette

Zum Artikel

Turn it!

© KLJB

„Hier gedreht, Welt bewegt" – eine Kampagne der KLJB

Zum Artikel